Flüssiggas

Flüssiggastank oberirdisch

Die vielseitige Energie

Ob als Heizenergie, Kraftstoff in Fahrzeugen, Prozessenergie in der Industrie oder für die Stallheizung in der Landwirtschaft: Flüssiggas ist einer der vielseitigsten Energieträger überhaupt und eine attraktive Alternative zum Heizöl. Flüssiggas macht Sie, nicht nur in Gebieten ohne Erdgasnetz, ein gutes Stück unabhängiger.

Vorteile von Flüssiggas

Unabhängigkeit

Mit einem Flüssiggastank werden Sie autark und machen sich unabhängig von der Erdgasversorgung. In Krisenzeiten ist ein voller Tank ein entscheidender Vorteil und sorgt für ein gutes Gefühl.​

Effizienz

Flüssiggasheizungen verursachen im Schnitt etwa 15 Prozent weniger CO2 als Heizungen, die Heizöl zur Wärmeerzeugung nutzen. Das macht Flüssiggas insbesondere in ländlichen Regionen zu einer attraktiven Alternative. ​

Einfachheit

Die Installation eines Flüssiggastanks erfordert keinen großen Aufwand. Die Tanks lassen sich im eigenen Garten schnell und leicht, entweder ober- oder unterirdisch, aufstellen.

Flüssiggas in der Landwirtschaft
Foto: Deutscher Verband Flüssiggas e.V.
Heizen mit Fluessiggas
Foto: Deutscher Verband Flüssiggas e.V.
Scroll to Top